Die Wizards von Wiss sind Beauftragte des geheimnisvollen Ministeriums für Weltwissen. Im Auftrag ihrer Behörde reisen sie rund um den Planeten und sammeln für ihre Bibliothek alles, was Kinder wissen können, können sollen oder wollen können müssen sollen… Einen Zaubertrick beherrschen, ein Geheimnis bewahren, in einen Bach gefallen sein, Schimpfwörter in zwei Sprachen können. Jede Fertigkeit wird gewürdigt, jeder Kniff findet Eingang ins Wizard-Spezial-Archiv. In ihrem Open Air-Labor in Wettenbostel sind Zuschauen und Mitforschen eins. Es kommt jedes noch so winzigste Wissen auf den Prüfstand und dabei geraten nicht nur die Wizards ins Schwitzen. Für max. 50 Zuschauende, ca. 60 Minuten

UA: 18.8.2018, Jahrmarkttheater Bostelwiebeck / Text, Performance: Judith Huber, Charlotte Pfeifer Musik: Pascal Fuhbrügge